Aktuelle Informationen

Trotz der aktuell schwierigen Situation sind wir auch weiterhin für Sie erreichbar:

Die GESCHÄFTSSTELLE und die USTA-FACHSTELLE  erreichen Sie telefonisch und per Mail zu den Bürozeiten.

Das BERATUNGSTELEFON bleibt ebenfalls bestmöglich erreichbar. Sollte es zu Wartezeiten kommen, können Sie uns gerne eine Telefonnummer auf den Anrufbeantworter sprechen und wir rufen zeitnah zurück. Oder Sie schicken eine Mail an beratungalzheimer-bwde.

Corona und Demenz: Hilfreiches aus der Beratung

In den Telefonaten mit Angehörigen, die sich an das Beratungstelefon wenden, erfahren wir täglich, wie belastend die aktuelle Situation für Angehörige von Menschen mit Demenz ist. Im Folgenden finden Sie Überlegungen und Anregungen, die sich in den Gesprächen als hilfreich erwiesen haben:

Telefonische Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK) – Vorbereitung ist jetzt besonders wichtig

Umgang mit Abstand – Tipps für Besuche im Pflegeheim

Wenn Einsicht fehlt und Zorn wächst

Umgang mit Alltagsmasken bei Demenz

Anregungen für Angehörigengruppen

Kontakt zu Ehrenamtlichen und Gästen der Betreuungsgruppe | Frühling und Ostern gestalten: zu Hause und bei Besuchsverboten im Pflegeheim

Besuchsverbote in stationären Einrichtungen | Situation in der häuslichen Betreuung

Wir freuen uns, wenn Sie die Informationen auch auf Ihrer Website verlinken oder an Interessierte weitergeben!

Corona: Hilfen und Infos

Hilfen

Telefonseelsorge | Telefon-Hotline für Menschen mit psychischen Belastungen des Sozialministeriums BW sowie weitere telefonische Unterstützungsangebote | Telefon-Hotlines für Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen des Sozialministeriums BW | Kostenlose Telefonberatung für Pflegekräfte in Corona-Krise

Angebote für Einkaufshilfen und weitere Unterstützungsangebote in der Nachbarschaft finden Sie in vielen Regionen auf den Internetseiten der Landratsämter und/oder Rathäuser.

Informationen

alzheimeraktuell Juni 2020: Themenschwerpunkt Corona

Allgemein zu Corona:

Deutsche Alzheimer Gesellschaft (Infoblatt Corona-Virus für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen) | Deutsche Alzheimer Gesellschaft (Antworten auf häufige Fragen zum Corona-Virus im Zusammenhang mit Demenz) | BZgA (Informationen zu Corona, Hygiene- und Verhaltensregeln, Infos in anderen Sprachen) | Infos in leichter Sprache | Zentrum für Qualität in der Pflege (Tipps für professionell Pflegende und für pflegende Angehörige)

Besuchseinschränkungen im Pflegeheim:

biva (Informationen zu Besuchseinschränkungen in Pflegeheimen) | "Lieber Papa..." (Bewegender Brief ein Tochter an ihren demenzerkrankten Vater, der in einem Heim lebt und den sie seit Wochen nicht mehr besuchen kann)

Psychische Belastung:

DGPPN (Coronavirus: Tipps für die seelische Gesundheit)

Bewegung zu Hause:

Älter werden in Balance | Bewegung bei Demenz | Fit und aktiv in der #HeimArena (Videos und Übungen für das Training auch zu Hause)

Unterstützungsangebote für Menschen mit und ohne Demenz:

Fachstelle Unterstützungsangebote UstA (Aktuelle Entwicklungen, Neuerungen und Wissenswertes zu den Unterstützungsangeboten in Zeiten von Corona)

Häusliche Betreuungsdienste und Betreuungsgruppen in Zeiten von Corona

Die wichtigsten Infos für...

Folgende AGBW-Veranstaltungen sind...

... ABGESAGT:

Vortragsreihe "Mit Demenz leben" | Stuttgart
15.07. | "Ich tu mir gut!" Selbstfürsorge in der Betreuung von Menschen mit Demenz

DemenzDialoge
16.07. |  Donaueschingen | Betreuungsgruppen

Fortbildungen
23.07. | Schwäbisch Gmünd | Sexualität im Alter – auch bei Demenz? (verschoben auf 2021)

.. VERSCHOBEN:

DemenzDialog für Pflegestützpunkte und Demenzberatungsstellen
07.05. | Stuttgart | Neuer Termin: 17.09.2020 | Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltung ist ausgebucht!

Außerdem ABGESAGT:

11. Kongress der Deutschen Alzheimer Gesellschaft
08-10.10. | Mülheim an der Ruhr

Über mögliche weitere Absagen und Verschiebungen infomieren wir Sie zeitnah hier auf unserer Website.

Welt-Alzheimertag/Woche der Demenz 2020

Demenz - wir müssen reden! lautet das diesjährige Motto. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihre Veranstaltungen dazu über unser Meldeformular melden.

Unsere Kurz- und Erklärfilme

DEMENZ Mit deiner Wirklichkeit leben

Vergesslich? Demenz?? Eine Diagnose ist wichtig!

DEMENZ zusammen.leben.gestalten

Demenz-Diagnose – Schritt für Schritt

Den Weg ins Vergessen gehen wir gemeinsam!

Diese Kurzfilme bringen es auf den Punkt
Wir freuen uns, wenn Sie unsere Filme nutzen, um für Demenz zu sensibilisieren und über wichtige Aspekte kompakt zu informieren.